E-Books – elektronische Bücher – tolle Idee

Ein neuer Tipp und nicht nur für mich.
Mir ist aufgefallen, dass ich viele Bücher habe. Meine tollen Bücher nehmen eine Unmenge an Platz weg.

Außerdem habe ich festgestellt, dass viele E-Books oft viel günstiger angeboten werden als gebundene Bücher.
Also sind die elektronischen Lese-Varianten klar eine Alternative.

E-Book Reader, also handliche Geräte zum lesen von elektronischen Büchern sind gar nicht so teuer.
Verschiedene Details werden angeboten, bei der Suche nach einem E-Book Lesegerät.
So gibt es mittlerweile zum Beispiel auch welche mit farbigem Bildschirm.
In diesem doch recht kleinen Gerät lassen sich viele Bücher aufspielen ohne das ich ein großes Bücherregal mitschleppen muss.

Es ist so nicht nur aufgeräumter, sondern auch Geld lässt sich sparen.

Mein Resümee

Es ist toll einige Bücher immer bei mir zu haben, dank meines neuen E-Book Readers.
Weil viele E-Books günstig, einige sogar kostenfrei zu bekommen sind, kann ich dadurch auch Geld sparen.

Eine Frage in die Runde

Hast Du dir auch schon einen E-Book Reader zugelegt ?

View Results

Loading ... Loading ...